Loading…
This event has ended. View the official site or create your own event → Check it out
This event has ended. Create your own
Willkommen im Agenda Management Tool vom Crowd Dialog 2016.

Stellen Sie sich Ihre individuelle Agenda zusammen und buchen sie sich in exklusive MasterClasses ein.  Diskutieren Sie am 01 Dezember in München mit den führenden Vertretern aus Wissenschaft, Politik und Praxis. Themen-tracks angereichert mit exklusiven Branchenschwerpunkten zum Kontext Mittelstand.
View analytic
Thursday, December 1 • 12:50 - 13:20
Europäische und nationale Crowdfunding-Regulierung – Ausblick und Reflexion

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Crowdfunding entwickelt sich derzeit schneller als andere Bereiche der Finanzwirtschaft. Die Regulierer in den EU-Mitgliedstaaten haben Mühe mit dieser Entwicklung Schritt zu halten. Das Ziel eines einheitlichen europaweit regulierten Marktes scheint immer noch weit entfernt.

Das Panel – bestehend aus europäischen Partnern der internationalen Wirtschaftskanzlei Osborne Clarke sowie einem führenden Vertreter der deutschen Aufsichtsbehörde BaFin – gibt einen Überblick über den derzeitigen Regulierungsrahmen für Crowdfunding in Europa und ausgewählten Mitgliedstaaten. Desweiteren werden die Experten für Crowdfunding-Regulierung mögliche Szenarien für ein europäisches Crowdfunding-Regime in der Zukunft diskutieren.

Moderator:
Christoph Sieciechowicz (Finanzwelt)

Panelisten:
Dr. Jean-Pierre Bussalb (BaFin)
Tanja Aschenbeck-Florange (Osborne Clarke)
Stefano Panzini (Osborne Clarke)
Catherine Olive (Osborne Clarke) 


Thursday December 1, 2016 12:50 - 13:20
Mainstage

Attendees (22)